Dienstag 13 November 2018

Umbauten

Nicht immer ist das Bohrgerät aus dem eigenen Maschinenpark der jeweiligen Bohraufgabe gewachsen. Hier können wir helfen, indem wir durch kleinere oder größere Modifikationen das Bohrgerät an die Aufgabenstellung anpassen.

So gehört das Kürzen oder Verlängern von Bohrlafetten, um in eingeschränkten Verhältnissen noch mechanisiert bohren zu können, mittlerweile zum Standard. Aber auch der Einbau von Rollover-Technik, oder der Einsatz von spezieller Technik zur Reduzierung von Schadstoffausstoß ist realisierbar.

Wir können natürlich die physikalischen Gesetze auch nicht auf den Kopf stellen, aber was technisch umsetzbar und sicherheitsrelevant vertretbar ist, wird von uns zum kostengünstigsten Preis durchgeführt.

Referenzen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen